Aktionen, Projekte, Partnerschaften


Alte Handys spenden für Aktion Schutzengel 

von missio

Haben Sie ein altes Mobiltelefon, Handy oder Smartphone zu Hause liegen, wofür es keine Verwendung gibt?

Spenden Sie solch ein Handy an missio anstatt dieses zu entsorgen. Mit der Spende Ihres alten Mobiltelefons bewirken Sie mehrfach etwas Gutes.


Aus dem Erlös des Recyclings und der Wiederverwertung erhält missio einen Betrag. Mit dem Erlös finanziert missio Hilfsprojekte der Aktion Schutzengel. In dieser Aktion werden Partnerinnen und Partner unterstützt, die den von moderner Sklaverei betroffenen Menschen helfen, sich aus diesen Lebens- und Arbeitsbedingungen zu befreien – in den Philippinen und in vielen anderen Ländern Asiens und Afrikas.

Hier finden Sie weitere Information, welche Ziele die Aktion Schutzengel begleitet.

https://www.missio-hilft.de/mitmachen/aktion-schutzengel/aktionen/fuer-familien-in-not-weltweit/


Aus Handys, die nicht mehr zu nutzen sind, werden seltene und wertvolle Rohstoffe recycelt. Damit muss weniger Rohstoff, meist umweltschädigend, abgebaut werden. So erspart beispielsweise das recycelte Gold aus 41 Handys den Abbau von 1 to Mineralerz.


Weitere spannende Information können dieser Broschüre entnommen werden:


Aktion-Schutzengel-Aktionsheft.pdf
aktion-schutzengel-aktionsheft.pdf (6.73MB)
Aktion-Schutzengel-Aktionsheft.pdf
aktion-schutzengel-aktionsheft.pdf (6.73MB)


Im Eingangsbereich unserer Kirche St. Bonifatius, Wanzleben-Börde, ist ein Karton aufgestellt, in welchen Sie Ihr altes Handy einwerfen können. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mittels Aktionstüte (liegt im Eingangsbereich aus) ein Handy spenden, nehmen an einer Verlosung teil.


Sie können sich wegen der Abgabe, falls die Kirchentür nicht offen ist, auch an Hubert Brehm (ghbrehm ad gmail.com) wenden.


Fragen Sie bitte auch in Ihrem Verwandten,- Freundes- und Bekanntenkreis wegen alter ungenutzter Handys nach!

 

Der KVplus dankt Ihnen herzlich für Ihr Mitmachen und Ihre Unterstützung! 




Sternsingeraktion 2021






102610